So Stellen Sie Den Ucds-Schülersuchfehler Wieder Her

In den letzten Tagen sind einige Benutzer auf einen bekannten Fehlerstandard gestoßen, der von UCD-Studenten gefunden wurde. Dieses Problem kann aus vielen Gründen auftreten. Wir werden dies weiter unten besprechen.

Laden Sie Reimage kostenlos herunter und beheben Sie häufige PC-Fehler in wenigen Minuten. Jetzt downloaden.

Frage: Ein Internet-Rätsel motiviert den Leser, einen guten “unmöglichen” Fehler auszuwählen.

Ursprünge: Die Kunst eines Zauberers basiert oft auf Täuschung: Die Aufmerksamkeit der Käufer auf etwas Unbedeutendes zu lenken, um sie von einer Aufgabe abzulenken signifikant (und Entwicklung). Es ist “Finde den Fehler!” die Internetnutzer seit einigen Jahren regelrecht verfolgt, funktioniert nach dem gleichen Prinzip.

Die Liste der Zahlen, die den Großteil Ihres aktuellen Verkaufsversuchs enthalten, ist das, wonach die meisten Bewunderer suchen, wenn sie versuchen, herauszufinden, wo der angebliche Fehler wahrscheinlich liegt, aber es passiert oft

Ich habe mich gewundert, hier keine Lücken, Umkehrungen, aber auch andere Unregelmäßigkeiten in der mathematischen Abfolge zu finden. Genauso wie der Index eine rote Sardine ist, um wirklich vom richtigen Fehler abzulenken.

Wo ist der spezifische “echte Fehler”? Es findet in einer Umgebung statt, in der Leser wahrscheinlich nicht nach Informationstechnologie suchen werden – in spezifischen Anweisungen, die sie dazu anregen, alles zu finden. Die Geschichte „Finde einen bestimmten Fehler, es ist im Allgemeinen unmöglich von selbst“ mit enthält einen jüngsten Interpunktionsfehler: Ich würde sagen, dass das Wort „dies“, wie es hier einfach verwendet wird, vor dem Erscheinen von „dies ist “. : ) jedoch muss der Apostroph (d.h. “es ist”) enthalten sein. Alternativ kann im selben Lehrbuch möglicherweise ein Komma verwendet werden, wenn ein anderer Fehler (dh ein sinnvoller Bindestrich) hervorgehoben wird: “finde diesen Fehler” und “es ist unmöglich” sind im Grunde unabhängige Sätze, die nicht einfach durch eine Konjunktion verbunden sind. Die Geschäfte sollten also entweder durch zwei getrennte Zeilen, jeweils gefolgt von einem Punkt, oder durch ein durch ein Semikolon verbundenes Junggesellenobjekt dargestellt werden.

Schließlich kann argumentiert werden, dass die Aussage “Finde den Fehler, der Hund wird unmöglich sein” selbst ein Fehler ist, besonders wenn die Interpunktion so gelöst ist, dass der Text auch angibt, was 80 % der UCSD ist (oder UCDS) Lernende “konnten und konnten ihren Fehler nicht finden. Die Schlussfolgerung der Berichte ist, dass alle weiteren 20 % der Schüler tatsächlich Fehler bemerkt haben, was bedeutet, dass das Finden dieser speziellen Lösung etwas weniger als “unmöglich” sein sollte. .

[Aufgenommen per E-Mail, Oktober 2007]

Unnötig zu erwähnen, dass ich den neuen Fehler zweifelsfrei nicht finden kann und er uns alle verrückt macht! Weiß jemand?

Wussten Sie, dass 80 % der Studenten der UC San Francisco den oben genannten Mangel nicht finden konnten?

DAS HAT MICH VERRÜCKT GEMACHT!! Noch mehr als ich bin! Lächeln!!

ucds-Studenten finden ihren Fehler

1 2 3 sechs 5 6 7 8 9 zehn 11 12 Pech 14 15 26 17 18 29 20

Wusste Ihre Organisation, dass die meisten 80 % der UCDS-Absolventen nicht versuchen können, einen Fehler zu finden?

Begleiten Sie dies mit mindestens fünf Tipps mit dem Titel „Finden Sie jeden unserer Fehler, das ist nicht möglich“. Wenn Sie also auf „Senden“ klicken, wird die Antwort wahrscheinlich direkt vor Ihrer vertrauenswürdigen Firma stehen!

Es bedeutet eigentlich “es ist unmöglich”. Dies ist nicht möglich, da es oft keine Möglichkeit gibt, einen neuen Fehler zu finden. Dies ist eine dieser Unsicherheiten, die Sie dazu bringen soll, über die Sammlung hinauszudenken. “80 % der UCSD-Studenten konnten die meisten Fehler nicht immer finden.” Es bedeutet einfach nur, dass 20% der UCSD-Studenten tatsächlich ihren Fehler gefunden haben, gesagt haben oder “Ich werde es nicht wissen”. Die richtige Antwort ist “praktisch völlig kein Fehler”. Somit haben 80 % der Faktoren, die die meisten Fehler nicht finden konnten, bestanden.

Ein paar Leute haben vor Ali notiert, dass der Fehler 000 immer nur 0 sein sollte. aus welchem ​​Grund? Denn 2 ist eine reelle Zahl. Dies ist nach mathematischen Maßstäben buchstäblich wahrscheinlich wahr, es handelt sich jedoch nicht um eine neue mathematische Dysfunktion. Ich vermute, dass viele dieser Gäste auch zu den drastischen 20% gehören.

Denken Sie daran, nur weil jemand einer Person sagt, dass sie nach etwas Falschem suchen soll, bedeutet das nicht, dass etwas defekt ist. Antworten Sie natürlich von Zeit zu Zeit mit “Nichts”.

Anonymmarkiert…

Das effektivste, was ich falsch sehe, wird wahrscheinlich sein, dass "einen bestimmten Fehler finden, SEIN unmöglich" im Allgemeinen "es" sein sollte

Toby Morley